Reiseführer vonFranco

Franco
Reiseführer vonFranco

Sehenswürdigkeiten

Unweit von Radeberg befindet sich die Stadt Dresden. Mit dem Auto ist man in 15 Minuten oder mit der S-Bahn in 20-Minuten. Jede Menge Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Semperoper oder die Frauenkirche sind ein muss bei einem Ausflug.
61 vietiniai rekomenduoja
Dresden
61 vietiniai rekomenduoja
Unweit von Radeberg befindet sich die Stadt Dresden. Mit dem Auto ist man in 15 Minuten oder mit der S-Bahn in 20-Minuten. Jede Menge Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Semperoper oder die Frauenkirche sind ein muss bei einem Ausflug.
Das Hüttertal in Sachsen befindet sich zwischen Wallroda und Radeberg und ist seit 1954 ein ausgewiesenes Landschaftsschutzgebiet. Es gehörte zu den ersten Schutzgebieten der DDR und mit einer Fläche von 54 Hektar auch zu den kleinsten. Eignet sich für wunderschöne Spaziergänge.
Hüttertal
Das Hüttertal in Sachsen befindet sich zwischen Wallroda und Radeberg und ist seit 1954 ein ausgewiesenes Landschaftsschutzgebiet. Es gehörte zu den ersten Schutzgebieten der DDR und mit einer Fläche von 54 Hektar auch zu den kleinsten. Eignet sich für wunderschöne Spaziergänge.
Das Schloss Klippenstein befindet sich in Radeberg bei Dresden. Das unter Denkmalschutz stehende Schloss beherbergt seit Dezember 1953 das „Heimatmuseum Radeberg“ (1994 im Rahmen der umfassenden Sanierung des Schlosses Wiedereröffnung des Museums in neuer Gestaltung) und seit April 2015 die „Dauerausstellung zur Radeberger Industriegeschichte“. Ein toller Ausflugspunkt in Radeberg.
Schloss Klippenstein
6 Schloßstraße
Das Schloss Klippenstein befindet sich in Radeberg bei Dresden. Das unter Denkmalschutz stehende Schloss beherbergt seit Dezember 1953 das „Heimatmuseum Radeberg“ (1994 im Rahmen der umfassenden Sanierung des Schlosses Wiedereröffnung des Museums in neuer Gestaltung) und seit April 2015 die „Dauerausstellung zur Radeberger Industriegeschichte“. Ein toller Ausflugspunkt in Radeberg.
Die Burg Stolpen, die in ihrer Geschichte von der Höhenburg zum Schloss umgebaut wurde und später als Festung genutzt wurde, liegt etwa 27 Kilometer östlich von Dresden, unmittelbar südlich des historischen Stadtkerns von Stolpen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auf 356 m über NN. Die Fahrt zur Burg Stolpen dauert von der Unterkunft nur 15 Minuten.
12 vietiniai rekomenduoja
Burg Stolpen
10 Schloßstraße
12 vietiniai rekomenduoja
Die Burg Stolpen, die in ihrer Geschichte von der Höhenburg zum Schloss umgebaut wurde und später als Festung genutzt wurde, liegt etwa 27 Kilometer östlich von Dresden, unmittelbar südlich des historischen Stadtkerns von Stolpen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auf 356 m über NN. Die Fahrt zur Burg Stolpen dauert von der Unterkunft nur 15 Minuten.
Die Bastei (305 m ü. NHN) ist eine Felsformation mit Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz am rechten Ufer der Elbe auf dem Gebiet der Gemeinde Lohmen zwischen dem Kurort Rathen und Stadt Wehlen. Sie zählt zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Sächsischen Schweiz. Von der Bastei fällt das schmale Felsriff über 194 m steil zur Elbe ab. Sie bietet eine weite Aussicht ins Elbtal und über das Elbsandsteingebirge. Auf der Hochfläche hinter der Bastei befindet sich ein Hotel mit Restaurant. Fahrzeit von Radeberg 38 Minuten
18 vietiniai rekomenduoja
Bastėja
18 vietiniai rekomenduoja
Die Bastei (305 m ü. NHN) ist eine Felsformation mit Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz am rechten Ufer der Elbe auf dem Gebiet der Gemeinde Lohmen zwischen dem Kurort Rathen und Stadt Wehlen. Sie zählt zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Sächsischen Schweiz. Von der Bastei fällt das schmale Felsriff über 194 m steil zur Elbe ab. Sie bietet eine weite Aussicht ins Elbtal und über das Elbsandsteingebirge. Auf der Hochfläche hinter der Bastei befindet sich ein Hotel mit Restaurant. Fahrzeit von Radeberg 38 Minuten
Super zum Spazierengehen und Verweilen. Ist direkt Fussläufig von der Unterkunft erreichbar und bietet eine schöne Erholung. Das Seifersdorfer Tal ist die Bezeichnung für einen der ältesten deutschen Landschaftsgärten, am Ende des 18. Jahrhunderts von Christina von Brühl konzipiert und angelegt, sowie für das Tal, in dem dieser liegt. Das Tal verläuft geografisch entlang der Großen Röder von Liegau-Augustusbad (Ortsteil von Radeberg) an der Grundmühle bis Grünberg (Ortsteil von Ottendorf-Okrilla). Es ist nach dem nahen Ort Seifersdorf (Ortsteil von Wachau) benannt. Der Landschaftsgarten Seifersdorfer Tal liegt zwischen der Grundmühle und der Niedermühle nahe Seifersdorf und liegt damit auf den Fluren von Seifersdorf (Wachau), Schönborn (Dresden), Liegau-Augustusbad und Grünberg (Ottendorf-Okrilla). Das Seifersdorfer Tal befindet sich geografisch und kulturell in unmittelbarer Nähe zur Stadt Dresden, und zwar an deren nördlicher Stadtgrenze. Christina von Brühl, Schwiegertochter des sächsischen Premierministers Heinrich Graf von Brühl, lebte mit ihrer Familie in der Nähe des Tales im Schloss Seifersdorf bzw. im Verwalterhaus des Schlosses Seifersdorf.
Seifersdorfer Tal
Super zum Spazierengehen und Verweilen. Ist direkt Fussläufig von der Unterkunft erreichbar und bietet eine schöne Erholung. Das Seifersdorfer Tal ist die Bezeichnung für einen der ältesten deutschen Landschaftsgärten, am Ende des 18. Jahrhunderts von Christina von Brühl konzipiert und angelegt, sowie für das Tal, in dem dieser liegt. Das Tal verläuft geografisch entlang der Großen Röder von Liegau-Augustusbad (Ortsteil von Radeberg) an der Grundmühle bis Grünberg (Ortsteil von Ottendorf-Okrilla). Es ist nach dem nahen Ort Seifersdorf (Ortsteil von Wachau) benannt. Der Landschaftsgarten Seifersdorfer Tal liegt zwischen der Grundmühle und der Niedermühle nahe Seifersdorf und liegt damit auf den Fluren von Seifersdorf (Wachau), Schönborn (Dresden), Liegau-Augustusbad und Grünberg (Ottendorf-Okrilla). Das Seifersdorfer Tal befindet sich geografisch und kulturell in unmittelbarer Nähe zur Stadt Dresden, und zwar an deren nördlicher Stadtgrenze. Christina von Brühl, Schwiegertochter des sächsischen Premierministers Heinrich Graf von Brühl, lebte mit ihrer Familie in der Nähe des Tales im Schloss Seifersdorf bzw. im Verwalterhaus des Schlosses Seifersdorf.
Wer etwas zum Baden sucht kann an die Talsperre Wallroda fahren. Sehr schönes klares Wasser zum schwimmen. Die Liegeflächen sind nicht sehr üppig aber man findet sicher einen kleinen Fleck.
Talsperre Wallroda
Wer etwas zum Baden sucht kann an die Talsperre Wallroda fahren. Sehr schönes klares Wasser zum schwimmen. Die Liegeflächen sind nicht sehr üppig aber man findet sicher einen kleinen Fleck.
Pillnitz ist ein früherer Vorort und heutiger Stadtteil von Dresden im Stadtbezirk Loschwitz. Die Eingemeindung erfolgte 1950. Zusammen mit Hosterwitz bildet Pillnitz den statistischen Stadtteil Hosterwitz/Pillnitz. Pillnitz ist in seiner gesamten Struktur dörflich erhalten, gehört zur Großlage Elbtal des sächsischen Weinanbaugebiets und liegt am rechten Elbufer etwa 15 km flussaufwärts vom Stadtzentrum. Der Stadtteil, zu dem weitere Dörfer, zum Beispiel Hosterwitz und Söbrigen, gehören, hatte Ende 2009 eine Einwohnerzahl von 3407.
8 vietiniai rekomenduoja
Pillnitz
8 vietiniai rekomenduoja
Pillnitz ist ein früherer Vorort und heutiger Stadtteil von Dresden im Stadtbezirk Loschwitz. Die Eingemeindung erfolgte 1950. Zusammen mit Hosterwitz bildet Pillnitz den statistischen Stadtteil Hosterwitz/Pillnitz. Pillnitz ist in seiner gesamten Struktur dörflich erhalten, gehört zur Großlage Elbtal des sächsischen Weinanbaugebiets und liegt am rechten Elbufer etwa 15 km flussaufwärts vom Stadtzentrum. Der Stadtteil, zu dem weitere Dörfer, zum Beispiel Hosterwitz und Söbrigen, gehören, hatte Ende 2009 eine Einwohnerzahl von 3407.
Sehr schöner Ausblick über Dresden - besonders Abends ein Ausflug Wert. Man kann auch im Restaurant oben essen gehen.
Spitzhaustreppe
Sehr schöner Ausblick über Dresden - besonders Abends ein Ausflug Wert. Man kann auch im Restaurant oben essen gehen.
In Dresden befindet sich der Große Garten. Besonders mit Kind ein Besuch Wert. Der Zoo, die Parkeisenbahn und die tollen wegen zum Skaten und Radfahren laden zum Erkunden ein.
51 vietiniai rekomenduoja
The Grand Garden of Dresden
10 Hauptallee
51 vietiniai rekomenduoja
In Dresden befindet sich der Große Garten. Besonders mit Kind ein Besuch Wert. Der Zoo, die Parkeisenbahn und die tollen wegen zum Skaten und Radfahren laden zum Erkunden ein.
Freibad in Rdeberg, schöne Liegefläche und ein modernes Becken.
Stadtbad
7 Wasserstraße
Freibad in Rdeberg, schöne Liegefläche und ein modernes Becken.

Gastroszene

Gutes Italienisches Essen in Radeberg. Leckere Pizza und vor allem die Lasagne ist sehr zu empfehlen. Man kann drinnen oder draußen sitzen ;)
La Piazza
7 Hauptstraße
Gutes Italienisches Essen in Radeberg. Leckere Pizza und vor allem die Lasagne ist sehr zu empfehlen. Man kann drinnen oder draußen sitzen ;)
Für alle die schnell etwas kleines für zwischendurch suchen ist der Snackpoint in Radeberg eine gute Anlaufstelle.
Snackpoint Radeberg
16 Niedergraben
Für alle die schnell etwas kleines für zwischendurch suchen ist der Snackpoint in Radeberg eine gute Anlaufstelle.
Wer durch das Hüttertal schlendert kann hier einen Imbiss zu sich nehmen. Zu beachten ist auch die tolle neue Brücke. Die alte Brücke musste wegen Denkmalschutz direkt "umgesiedelt" werden und hat keine Funktion ;)
"Hüttertal-Baude"
21 Schloßstraße
Wer durch das Hüttertal schlendert kann hier einen Imbiss zu sich nehmen. Zu beachten ist auch die tolle neue Brücke. Die alte Brücke musste wegen Denkmalschutz direkt "umgesiedelt" werden und hat keine Funktion ;)
Die Radebeger Brauerei bietet ein Restaurant an. Hier kann man Essen und Trinken. Eine Brauereibesichtigung ist immer Freitags möglich. Eventuell nach Anmeldung.
Radeberger Brauerei-Ausschank
62 Hauptstraße
Die Radebeger Brauerei bietet ein Restaurant an. Hier kann man Essen und Trinken. Eine Brauereibesichtigung ist immer Freitags möglich. Eventuell nach Anmeldung.
Gaststätte in Radeberg mit guter Deutscher Küche
Gaststätte Pilsfaß
30 Hauptstraße
Gaststätte in Radeberg mit guter Deutscher Küche