Guidebook Pirna & Sächsische Schweiz

Cedric

Guidebook Pirna & Sächsische Schweiz

Must-see
Ein weltbekannter Marktplatz, wunderschöne kleine Läden, Cafés und Restaurants, ein geselliges Kulturleben und nur einen Katzensprung bis Dresden oder in die Sächsisch-Böhmische Schweiz – es gibt 1.000 gute Gründe für einen Besuch in Pirna. Die reizvolle historische Altstadt mit ihren prachtvollen Bürgerhäusern zeugt von einer einst florierenden Handelsstadt. An jeder Ecke gibt es interessante Details, reich verzierte Giebel sowie kunstvolle Erker und Sitznischenportale aus Sandstein zu entdecken – am besten bei einem geführten Stadtspaziergang oder im Rahmen eines der vielfältigen Open-Air-Feste der Stadt.
11
vietiniai rekomenduoja
Pirna
11
vietiniai rekomenduoja
Ein weltbekannter Marktplatz, wunderschöne kleine Läden, Cafés und Restaurants, ein geselliges Kulturleben und nur einen Katzensprung bis Dresden oder in die Sächsisch-Böhmische Schweiz – es gibt 1.000 gute Gründe für einen Besuch in Pirna. Die reizvolle historische Altstadt mit ihren prachtvollen Bürgerhäusern zeugt von einer einst florierenden Handelsstadt. An jeder Ecke gibt es interessante Details, reich verzierte Giebel sowie kunstvolle Erker und Sitznischenportale aus Sandstein zu entdecken – am besten bei einem geführten Stadtspaziergang oder im Rahmen eines der vielfältigen Open-Air-Feste der Stadt.
Die Sächsische Schweiz ist ein Eldorado für Wanderer und Spaziergänger. Ein ausgefeiltes Wegenetz führt hier zu atemberaubenden Aussichtspunkten und durch tiefe Schluchten.
30
vietiniai rekomenduoja
Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
30
vietiniai rekomenduoja
Die Sächsische Schweiz ist ein Eldorado für Wanderer und Spaziergänger. Ein ausgefeiltes Wegenetz führt hier zu atemberaubenden Aussichtspunkten und durch tiefe Schluchten.
Die Bastei ist die berühmteste Felsformation der Sächsischen Schweiz und daher auch das beliebteste Ausflugsziel der Region. Von der Basteiaussicht aus bietet sich ein einmaliges Panorama mit Blick auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Lilien- oder den Königstein - ein unbedingtes Muss für jeden Besucher der Sächsischen Schweiz!
The Bastion Bridge
Die Bastei ist die berühmteste Felsformation der Sächsischen Schweiz und daher auch das beliebteste Ausflugsziel der Region. Von der Basteiaussicht aus bietet sich ein einmaliges Panorama mit Blick auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Lilien- oder den Königstein - ein unbedingtes Muss für jeden Besucher der Sächsischen Schweiz!
Das Panorama am Kuhstall ermöglicht einen Blick auf die Hintere Sächsische Schweiz mit den Bärenfangwänden und dem Kleinen Winterberg. Zahlreiche sehr beliebte Wanderpfade ziehen winden sich durch die Felsmassive und ermöglichen weitere fantastische Fernsichten.
Felsentor 'Kuhstall'
Das Panorama am Kuhstall ermöglicht einen Blick auf die Hintere Sächsische Schweiz mit den Bärenfangwänden und dem Kleinen Winterberg. Zahlreiche sehr beliebte Wanderpfade ziehen winden sich durch die Felsmassive und ermöglichen weitere fantastische Fernsichten.
Das Schrammsteingebiet ist ein Eldorado für Kletterer und Bergsteiger. Zahlreiche Stiegen und riskante Kletterfelsen bieten auf den jeweils erklommenen Gipfeln einen grandiosen Ausblick. Am bekanntesten für Wanderer ist die Schrammsteinaussicht. Von hier genießt man einen Panoramarundblick von den Tafelbergen bis in die Hintere Sächsische Schweiz.
Schrammsteine
Das Schrammsteingebiet ist ein Eldorado für Kletterer und Bergsteiger. Zahlreiche Stiegen und riskante Kletterfelsen bieten auf den jeweils erklommenen Gipfeln einen grandiosen Ausblick. Am bekanntesten für Wanderer ist die Schrammsteinaussicht. Von hier genießt man einen Panoramarundblick von den Tafelbergen bis in die Hintere Sächsische Schweiz.
Eingebettet in eine bizarre Felslandschaft thront die Festung auf einem 360 Meter hohen Tafelberg direkt an der Elbe. Die einst unbezwingbare Wehranlage bietet ihren Gästen ganzjährig eine einzigartige Kombination von Kultur und Natur.
23
vietiniai rekomenduoja
Königstein Fortress
1 Festung
23
vietiniai rekomenduoja
Eingebettet in eine bizarre Felslandschaft thront die Festung auf einem 360 Meter hohen Tafelberg direkt an der Elbe. Die einst unbezwingbare Wehranlage bietet ihren Gästen ganzjährig eine einzigartige Kombination von Kultur und Natur.
In Stadt Wehlen gehen Sie ein Stück elbaufwärts, steigen den Schwarzbergweg auf und gelangen zum Rastplatz »Steinerner Tisch«. Das gleichnamige Objekt hatte einst Kurfürst August der Starke errichten lassen, um hier anlässlich einer Jagd zu speisen. Der Wanderweg führt Sie zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Elbsandsteingebirges, der Bastei. Von der Basteibrücke und den umliegenden Aussichten bieten sich Ihnen fantastische Ausblicke in die Landschaft. Die Nationalparkgalerie Schweizerhaus am Berghotel Bastei zeigt eine Ausstellung Kunstwerke zur Landschaft der Sächsischen Schweiz. Über Stufen steigen Sie den Basteiweg hinab, von hier aus kann man zur Einkehr in zahlreiche Restaurants nach rechts in den Kurort Rathen gehen, muss aber wieder zurückwandern. Gehen Sie im Amselgrund an der Felsenbühne Rathen mit ihrer spektakulären Naturkulisse vorbei. Weiter geht es vorbei am Amselsee, auf dem Sie eine kleine Bootsfahrt machen können, bis zum Amselfall mit der Nationalpark-Informationsstelle (zur Zeit geschlossen) und dann nach Rathewalde. Der Querweg führt parallel zur Straße Richtung Hocksteinparkplatz. Von dort aus wandern Sie zum Hockstein und steigen über Stufen die Wolfsschlucht hinab ins Polenztal. Der Lehrpfad »Schindergraben« führt nach Hohnstein. Hier lohnen die Burg und das Kaspermuseum in der Touristinformation einen Besuch.
Malerweg Etappe 2
5 Mennickestraße
In Stadt Wehlen gehen Sie ein Stück elbaufwärts, steigen den Schwarzbergweg auf und gelangen zum Rastplatz »Steinerner Tisch«. Das gleichnamige Objekt hatte einst Kurfürst August der Starke errichten lassen, um hier anlässlich einer Jagd zu speisen. Der Wanderweg führt Sie zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Elbsandsteingebirges, der Bastei. Von der Basteibrücke und den umliegenden Aussichten bieten sich Ihnen fantastische Ausblicke in die Landschaft. Die Nationalparkgalerie Schweizerhaus am Berghotel Bastei zeigt eine Ausstellung Kunstwerke zur Landschaft der Sächsischen Schweiz. Über Stufen steigen Sie den Basteiweg hinab, von hier aus kann man zur Einkehr in zahlreiche Restaurants nach rechts in den Kurort Rathen gehen, muss aber wieder zurückwandern. Gehen Sie im Amselgrund an der Felsenbühne Rathen mit ihrer spektakulären Naturkulisse vorbei. Weiter geht es vorbei am Amselsee, auf dem Sie eine kleine Bootsfahrt machen können, bis zum Amselfall mit der Nationalpark-Informationsstelle (zur Zeit geschlossen) und dann nach Rathewalde. Der Querweg führt parallel zur Straße Richtung Hocksteinparkplatz. Von dort aus wandern Sie zum Hockstein und steigen über Stufen die Wolfsschlucht hinab ins Polenztal. Der Lehrpfad »Schindergraben« führt nach Hohnstein. Hier lohnen die Burg und das Kaspermuseum in der Touristinformation einen Besuch.
Ein ganzes Dorf in Bio! Mitten in Deutschlands wildem Osten, im Nationalpark Sächsische Schweiz, befindet sich Schmilka, ein Ortsteil von Bad Schandau. Kleine Fachwerkhäuschen mit urigen Pensionen drängen sich den Berg hinauf zur historischen Mühle, wo immer noch Mehl gemahlen und in der benachbarten Bio-Bäckerei und Brauerei-Manufaktur das Handwerk gepflegt wird. Das Kleinod zwischen Dorfkultur und Natur muss man einfach erlebt haben: für den Urlaub inmitten des Elbsandsteingebirges, direkt am Malerweg und als idealer Ausgangspunkt zum Wandern und Klettern in der Region.
Schmilka
Ein ganzes Dorf in Bio! Mitten in Deutschlands wildem Osten, im Nationalpark Sächsische Schweiz, befindet sich Schmilka, ein Ortsteil von Bad Schandau. Kleine Fachwerkhäuschen mit urigen Pensionen drängen sich den Berg hinauf zur historischen Mühle, wo immer noch Mehl gemahlen und in der benachbarten Bio-Bäckerei und Brauerei-Manufaktur das Handwerk gepflegt wird. Das Kleinod zwischen Dorfkultur und Natur muss man einfach erlebt haben: für den Urlaub inmitten des Elbsandsteingebirges, direkt am Malerweg und als idealer Ausgangspunkt zum Wandern und Klettern in der Region.
Der beste Ausblick für Sonnenaufgänge in der Sächsischen Schweiz.
Lilienstein
Der beste Ausblick für Sonnenaufgänge in der Sächsischen Schweiz.
Dresden, die Landeshauptstadt Sachsen, zeichnet sich durch ihre renommierten Kunstmuseen und die klassische Architektur der rekonstruierten Altstadt aus.
57
vietiniai rekomenduoja
Dresden
57
vietiniai rekomenduoja
Dresden, die Landeshauptstadt Sachsen, zeichnet sich durch ihre renommierten Kunstmuseen und die klassische Architektur der rekonstruierten Altstadt aus.
Für die heißeren Tage könnt ihr in der "Kiesi" baden gehen (auch FKK), Sport treiben oder euch ein Boot ausleihen. Parkmöglichkeiten und Imbiss befinden sich in unmittelbarer Nähe. Von Pirna ca. 10 min Fahrtzeit mit dem Auto.
Birkwitzer See
Für die heißeren Tage könnt ihr in der "Kiesi" baden gehen (auch FKK), Sport treiben oder euch ein Boot ausleihen. Parkmöglichkeiten und Imbiss befinden sich in unmittelbarer Nähe. Von Pirna ca. 10 min Fahrtzeit mit dem Auto.
Foodszene
Pirnas kleinstes Café mit selbstgemachten Kuchen und Speisen aus regionalen Bio-Zutaten. Das Beste: es gibt Hafermilch für veganen Latte Macchiato oder Eisschokolade ;)
Café Bohemia
12 Schmiedestraße
Pirnas kleinstes Café mit selbstgemachten Kuchen und Speisen aus regionalen Bio-Zutaten. Das Beste: es gibt Hafermilch für veganen Latte Macchiato oder Eisschokolade ;)
Für Fischliebhaber ein Muss in Pirna. Maritimes Flair - innen als auch auf der Terrasse im Hof.
Restaurant Schifftor
31 Lange Straße
Für Fischliebhaber ein Muss in Pirna. Maritimes Flair - innen als auch auf der Terrasse im Hof.
Deutsche Küche im urgemütlichen, rustikalen Wirtshaus.
Refugium
1 Kirchpl.
Deutsche Küche im urgemütlichen, rustikalen Wirtshaus.
Die beste Pizza der Stadt direkt vom italienischen Pizzabäcker.
Pizzeria Positano
7 Hauptpl.
Die beste Pizza der Stadt direkt vom italienischen Pizzabäcker.
Bio-Bäckerei und Brauerei-Manufaktur
Schmilk'sche Mühle
36 Schmilka
Bio-Bäckerei und Brauerei-Manufaktur
Die leckerste Bio-Schokolade mitten in der Sächsischen Schweiz!
ADORATIO Schokoladenkunst
2 Am Schloßberg
Die leckerste Bio-Schokolade mitten in der Sächsischen Schweiz!
Genieße hier dein Abendessen bei Sonnenuntergang ;-)
Landgang Pirna
Genieße hier dein Abendessen bei Sonnenuntergang ;-)
Hochwertige Burger direkt auf dem Pirnaer Cannalettomarkt.
Platzhirsch Pirna
4 Am Markt
Hochwertige Burger direkt auf dem Pirnaer Cannalettomarkt.
Essentials
Biomarkt
Biomarkt Vorwerk Podemus
4-8 Breite Straße
Biomarkt
Hier gibts alles was du brauchst - vom Toilettenpapier bis zum Bier.
Kaufland
12c Lohmener Str.
Hier gibts alles was du brauchst - vom Toilettenpapier bis zum Bier.
Fahrradverleih für 10€ pro Tag
Fahrradstation Pirna Frank Salzmann
3 Klosterhof
Fahrradverleih für 10€ pro Tag
Edeka Scheunenhofcenter
Parking
Parken für 11,00 € pro Tag
Parking garage at Steinplatz
2B Steinplatz
Parken für 11,00 € pro Tag
Am Bahnhof Pirna kannst du nicht nur kostenlos parken - von hier aus kommst du nach Dresden, zum Flughafen oder in die Sächsische Schweiz
Pirna
Am Bahnhof Pirna kannst du nicht nur kostenlos parken - von hier aus kommst du nach Dresden, zum Flughafen oder in die Sächsische Schweiz
Preis Malerweg-Ticket (8 Tage): 25€, jeder weiterer Tag: 10€ Öffnungszeiten: Montag - Sonntag: 04:30 - 20:00 Uhr, Ausfahrt immer möglich Tages-, Monats- und Malerwegticket erhältlich (Bitte beachten: Einfahrticket sofort am Einfahrtag als Wochenkarte im Kassenautomat freischalten und zahlen)
peris Altstadt-Parkhaus
1 Grohmannstraße
Preis Malerweg-Ticket (8 Tage): 25€, jeder weiterer Tag: 10€ Öffnungszeiten: Montag - Sonntag: 04:30 - 20:00 Uhr, Ausfahrt immer möglich Tages-, Monats- und Malerwegticket erhältlich (Bitte beachten: Einfahrticket sofort am Einfahrtag als Wochenkarte im Kassenautomat freischalten und zahlen)
Kostenloses Parken!!!
P&R Bahnhof (P9)
Kostenloses Parken!!!
Theater
Das barrierefrei zugängliche Haus mit sächsischer Kaffeestube bietet Theater und Kabarett sowie Lesungen an.
Tom-Pauls-Theater
3 Am Markt
Das barrierefrei zugängliche Haus mit sächsischer Kaffeestube bietet Theater und Kabarett sowie Lesungen an.

Su miestu susiję patarimai

Nepraleiskite

pirna-unikat.de

Pirna Unikat möchte besondere Waren und Produktideen, die einen Bezug zur Stadt und Region haben und mit viel Handarbeit gefertigt werden, hervorheben und besser bekannt machen. Dabei handelt es sich um Produkte, welche die Einmaligkeit der Pirnaer Altstadt und ihrer Bewohner widerspiegeln.
Keliavimas vietovėje

Wanderbus

http://www.ovps.de/Verkehrsmittel/Bus/Wanderbus/4212/ Mit einer Vielzahl von öffentlichen Buslinien bringen wir Sie in der Sommersaison in die schönsten Wandergebiete der Sächsischen Schweiz, des Nationalparks Sächsische Schweiz, des Osterzgebirgsvorlandes sowie ins Böhmische.
Naudingos frazės

Bedeutung des Wortes "Nu"

"Nu" heißt in Sachsen "Ja"